Montag, 19. März 2012

Gestern im Zug...

... haben mich einige Mitreisende doch etwas komisch beäugt :-D
Ich hab die insg. 3 Stunden dazu genutzt an meinem Binding zu arbeiten.









Ja, ja dieses Mal habe ich das Binding ganz vorbildlich gemacht und bin MEGA stolz darauf. Hat mich zwar alles in allem ca. 5 Stunden "gekostet" aber dafür ist es wunderschön geworden!!!
Die Tasche hab ich mir außerdem aus einem meiner Streichelstöffchen schnell morgens genäht.
So ein Quilt will ja auch standesgemäß durch die Welt getragen werden *lach*

Jetzt hab ich noch eine mini-mini kleine Sache zu machen und dann bin ich fertig :-D
Morgen zeig ichs euch!

Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne