Dienstag, 27. März 2012

creadienstag #22 oder der Stoffberg schmilzt

Wenn das so weiter geht, wird mein Stoffregal ja echt noch leerer!!!
Gestern Abend habe ich noch mein neues Projekt zugeschnitten.
Eine neue Willemientje muss her, da wir dieses Jahr wieder auf 2 Hochzeiten eingeladen sind und die letzte nicht mehr bis zum Boden reicht...
Gewünscht war grüner Vichy und Rosalie.
Also Schnitt abgenommen, um gute 10cm verlängert und dann ging es los.
5m (!) sind mal eben dem Kleid zum "Opfer" gefallen :-)



So und jetzt gehts weiter, mal sehen, wie viel ich heute noch schaffe.
Vielleicht gibts nachher noch neuere Bilder :-)
Wenn nicht, dann die Tage *grins*

Noch mehr creadienstag gibt es hier

Herzliche Grüße
Susanne

PS: Ich freu mich IMMER über Kommentare :-)
PPS: Mist ich hab mich mit 2 Teilen verschnitten. Man sollte einfach auch Abends auf Beschreibungen wie "Bruchlinie" achten... grrrr also bin ich jetzt bei guten 6m Stoffverbrauch Mist!

Kommentare:

  1. Hihi, bei mir gibt's heute zwar keine Rosalie, aber auch IKEA Blümchen :.D

    Alles wird gut! Immer schön konzentriert bleiben, du Ärmste!

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube auch immer, dass ich abends schön Zeit habe. Aber dann merke ich, dass meine Konzentration auch bald am Ende ist.
    Bin schon neugierig, wie das Kleid aussehen wird. Kleider mit soviel Stoff sind ja auch schon sehr selten und daher umso mehr ein Eye-catcher.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne