Mittwoch, 5. Juni 2019

Fertig!!!

Was bin ich happy!!!
Ich habe meinen Mini Elefanten nun fertig!
Angefangen habe ich mit ihm irgendwann im Januar :-) nachdem ich mir den pattern zu Weihnachten gegönnt hatte.
Den Pattern habe ich deutlich verkleinert - dadurch wurde der Elefant zwar kleiner aber die Herausforderung an mich extrem größer.
Warum fragt ihr euch?
Naja, jedes Teilstück besitzt das Potential einen Fehler einzuschleppen... Ich meine damit nicht ein falsches Stück Stoff oder so, sondern die Nahtzugaben!
Umso größer die Teile umso eher kann man "ausgleichen"
Außerdem haben die NZs bei dieser Größe teilweise keine Chance in den "Zwischenräumen" zu verschwinden, sondern sammeln sich an Nähten teilweise zu bedrohlich hohen Türmen... Auch das hat enormes Potential für Fehler :-D
Naja...
Ich saß viele viele viele Stunden dran und hatte dooferweise den pattern auch nur 1x ausgedruckt, so hatte ich keine Chance falls etwas schief laufen sollte... (wie ihr hier auch nochmal nachlesen könnt...)

Lange Rede nun zu den Bildern :-D
Tadaaaaaa mein Elefant!
Er misst 61x63cm (24"x25") - also nicht einmal halb so groß wie das Original :-D


This quilt will be submitted to the "Living Coral" Pantone Quilt Challenge 2019
Title: Mini Elephant
Size: 24"x25" (this is not even half of the original size :-)
Country of residence: German :-)


Genäht aus Fundus-Stoffen... (nur für den Rand musste ich noch etwas von dem Wassermelonen-farbenen Stoff zukaufen...)
Auch das Quilting hat mich viele Nerven Stunden gekostet :-)
Aber nun bin ich einfach echt glücklich mit dem Ergebnis *grins*
Denn irgendwie ist dadurch eine unglaubliche Tiefe entstanden, oder?


Die Farbe ist echt schwer einzufangen!
Stellt euch einfach eine Mischung aus Wassermelone und einer Papaya vor ;-)


Den Quilt werde ich nun auch bei der "Living Coral" Pantone Quilt Challenge 2019 in der Kategorie "Minis" einreichen
Heute sollte eigentlich auch noch die Verlinkung starten... mal sehen wann das kommt, dann könnt ihr direkt schauen wer bzw was da noch so genäht wurde ;-)
No Hats in the House

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Bewundere es so kniffelig zu nähen. Einfach großartig in der Wirkung; ich habe dein nähen und quilten gerne verfolgt. Ein kleines Kunstwerk Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch mal ein Hingucker, ein türkiser Elefant, toll.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    ganz toll ist er geworden!
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    fantastisch! Das Quilting ist Dir richtig gut gelungen.
    Und die Mühen zwischendurch sind doch bald in der Erinnerung verblasst... ;-)
    Das Problem der NZG bei so kleinen Teilen kenne ich von den Claudia Hasenbach Blöcken. Da häuft sich das bei manchen auch ziemlich auf.
    Auf alle Fälle hat Dein Elefant verdient, in einer Ausstellung zu hängen!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    der Elefant ist KLASSE geworden! So eine tolle Arbeit!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    da kann ich nur sagen: RESPEKT!! Dein Mini-Quilt ist wirklich toll geworden. Ich schleiche auch schon eine ganze Weile um das Muster und traue mich nicht.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Eine Wahnsinnsleistung! Respekt vor so viel Ausdauer und Fingespitzengefühl.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    Deinen Minielefanten finde ich einfach nur wunderschön. Dein Quilting gefällt mir besonders gut, ja, Du hast Recht, das gibt dem ganzen Quilt viel Tiefe. Für die Ausstellung drücke ich Dir fest die Daumen, der kleine Quilt hat es verdient, bewundert zu werden.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  9. Der ist superschön, dein Minifant!
    Er sieht unglaublich plastisch aus.
    Viele liebe Grüße an dich, Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne