Freitag, 4. September 2015

Resteverwertung!

Ja, ich habe mich an die Verwertung der Fleece Reste gemacht und auch schon ein paar Decken vorzuweisen :-)
Allerdings sind die meisten Reste aufgrund ihrer Größe wirklich nur als Rückseite für Frühchendecken geeignet.
Aber auch gut!
Hier nun meine fertigen kleinen Decken :-)

71x74cm


55x71cm

48x73cm

55x70cm

48x50cm

44x60cm

47x48cm

So, jetzt werde ich mal schauen, wem ich damit eine Freude machen kann?
Evtl wandern sie zu Mini-decki (hmm ich sehe gerade, dafür sind sie wohl alle zu klein ...) oder doch in die Frühchenstation?
Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon, dass sie irgendjemand ein Lächeln schenken werden *hoff*

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Aus gegebenem Anlass: Hat jemand Lust auf ein Nähtreffen in Plön? Im Oktober?
Da wurde nämlich ein Plätzchen frei :-D
Wer spontan Lust hat darf sich gerne bei Nana melden *grins*

Rezension: Charlottes Traumpferd

Charlottes Traumpferd - Erste Liebe, erstes Turnier
Nele Neuhaus
gelesen von Leonie Landa
erschienen bei cbj audio
Laufzeit 4 Stunden 52 Minuten
ISBN: 9783837132380


Bei Charlottes Traumpferd handelt es sich um eine Kinder- bzw Jugendbuch- Reihe und dies ist der 4. Teil.
Charlotte darf zum ersten Mal mit ihrem Pferd Won Da Pie an einem Turnier teilnehmen und dann gewinnt sie auch noch! Außerdem fragt sie ihr Schwarm Simon auch noch, ob sie seine Freundin sein will.
So viel Aufregung!
Aber das ist noch nicht alles... es gibt Probleme mit dem neuen Reitstall!

Ab und an muss ich doch einfach mal hören, was denn so bei den Kinder- bzw Jugendbüchern so aktuelle ist. Charlottes Traumpferd ist eine nette und gefühlsvolle Geschichte.
Besonders gefallen hat mir die reale Darstellung der ersten Liebe. Nicht alles ist rorarot und himmelblau. Nicht alles gleich von Anfang an klar, sondern einfach auch ungewohnt und neu.
Dann geht es natürlich viel um Pferde.. klaro.
Und da werden auch bestimmte Begriffe verwendet, die ich als "Normalo" nicht kannte. Aus dem Zusammenhang kann man die aber schon verstehen.
Die Stimme von Leonie Landa  passt sehr gut :-)

Das Hörbuch kann ich guten Gewissens für Pferde- bzw Reitfans ab ca. 10 Jahre.
Vergeben würde ich

4 von 5 Sterne

Ganz liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 3. September 2015

Ratter, ratter...

... macht es nicht nur in meinem Kopf, sondern die Sticki durfte auch mal wieder kräftig ran!
Heraus gekommen ist dieses Jeans-Upcycling-"Täschchen"
Es misst stolze 35x35cm und man beachte den coolen RV *grins*
Naja ok die Sprüche find ich ja fast noch besser :-)



Hier nochmal in groß:
"Sparkle" ist mit Verlaufsgarn gestickt, sieht doch witzig aus, oder?


Wofür ich die Tasche will?
Da passt genau mein Stickrahmen rein (mit Luft) und so kann ich Projekte dieser Art ab jetzt immer schön schützen :-D


Damit geht es endlich mal wieder zu RUMS und ich werd erst mal einen Tee trinken gehen :-)

Euch einen wunderschönen Tag!
Susanne

Mittwoch, 2. September 2015

Aufregung!

Wuuuuaaaaahhhh
Was bin ich aufgeregt!
Aber erst mal der Reihe nach!
Heute morgen hab ich diesen Spruch gestickt :-)
Irgendwie passt der gerade zu mir!
Ich muss wirklich lernen, mich nicht von allem so berühren zu lassen..
Versteht ihr was ich meine?
Ohhhmmmmm
Alles wird gut!
OOOOOOOOHHHHHHHHMMMMMMMMMMMMMMMMMM
Ich bin ruhig und gelassen und ruhe in mir!
OOOHHHHMMMMMMMMM
um es mit den Worten des Dalai Lamas zu sagen:
"Lass das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören!"
OOOHHMMMM!!!!!


und dann macht mein Handy *pling*
und ich hüpfe wie eine wildgewordene Teeny-Tussi durch den Raum *kicher*
Ein jahrelanger Traum hat sich wirklich erfüllt und ICH darf auf die Frankfurter Buchmesse!
Ich wurde eingeladen!
Ist das zu fassen?
Wuuaaahhhh
Ich freu mich wie Bolle!
Natürlich hätte ich auch einfach mal hinfahren können, aber irgendwie war es wohl nie die Zeit und dieses Jahr fahr ich DEFINITIV hin!!
Hab ich schon erwähnt wie ich mich freue?
Juhuuuuuu
Meine Karte hab ich schon mal ausgedruckt!
Sicher ist sicher *murmel*


Dann kam auch noch eine Freundin und brachte mir 2(!) Kisten voller Fleece Resten!
Manche Stücke sind wirklich groß genug für eine Kleinkinderdecke oder Frühchenquilts :-)
Mal sehen was das wird...


So, jetzt muss ich wieder in die Seifenwerkstatt und noch ein bisschen was arbeiten!
Aber das breite Grinsen auf meinem Gesicht nehm ich mit!!!

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Kommt da zu Buchmesse vielleicht noch jemand?
Vielleicht könnte man sich ja auch mal treffen?

Dienstag, 1. September 2015

Rezension: Ein geschenkter Tag

Ein geschenkter Tag
Anna Gavalda
gelesen von Katharina Wackernagel
erschienen bei der Hörverlag
Laufzeit: 2 Stunden 20 Minuten
ISBN: 9783867179546


Klappentext:
Frühling, irgendwo in Frankreich. Simon ist mit seinen schlagfertigen Schwestern Garance und Lola unterwegs zu einer Hochzeit. Mit von der Partie: Simons Frau Carine, die sich sogar vor den Mikroben im Salat fürchtet. Bald fliegen die Worte wie Pfeile im Auto hin und her. Simon am Steuer bewahrt die Ruhe, bis er bei der Ankunft erfährt, dass sein Bruder Vincent nicht gekommen ist. Die drei Geschwister verlieren auch die letzte Lust auf die gediegene Familienfeier – und machen sich heimlich aus dem Staub, um Vincent zu besuchen.

Was soll ich sagen?
Dieses Hörbuch ist wirklich wundervoll!
Völlig unaufregend, ohne jede Action, voller Herz und Sehnsucht.
Es ist märchenhaft aber trotzdem lebensnah und topaktuell.
Oft herzergreifend, poetisch und manchmal bissig wie eine Natter :-)
Eine Abrechnung über eigene Stärken und Schwächen.
Aber auch eine Liebeserklärung zwischen Geschwistern und der Familie - auch wenn diese bei weitem nicht perfekt ist!
All das ohne überflüssige Gefühlsduselei.
Wirklich nicht einfach zu erklären...
Was ich euch aber sagen kann ist: Ich liebe es!
Und beim 2. mal Hören fand ich es noch schöner!
Man muss es einfach hören und das kann ich euch wirklich empfehlen :-)
Die wunderbar warme Stimme von Katharina Wackernagel passt perfekt zu dem Text von Anna Gavalda und gibt den Personen noch mehr Tiefe und Herz.
Beide werde ich ab jetzt im Auge behalten und sicherlich noch etwas von den beiden hören bzw lesen :-)
Hier gebe ich ganz klare

5 von 5 Sterne

Ganz liebe Grüße
Susanne