Montag, 30. März 2015

Spät dran....

... bin ich mit meinem Monatsprojekt..
Naja, der Grund steht ja eigentlich schon, aber das fehlt noch ein bisschen was, also arbeite ich heute daran, dass ich es euch morgen zeigen kann...
Und während ich fröhlich vor mich nin rattere (ok meine Näma) darf auch meine Sticki etwas ackern :-)


erkennt ihr, was es wird?

Ganz liebe Grüße
Susanne

Samstag, 28. März 2015

Glück im Postkasten...!

Schaut mal, was ich heute aus meinem Postkasten gezogen habe!!!
Eine soo süße Fuchskarte!
Gestickt und verschickt in der Ukraine :-)



Und aus Thailand kam sogar ein Notizbuch mit Fuchs!
Ich bin völlig baff!


Und so sieht meine Karte bei Postcrossing aus :-)
Das Häuschen ist mein Postkasten *grins*
Die roten Striche sind meine gesendeten Karten und die blauen die erhaltenen...
Sieht krass aus oder?


Etwas verkleinert..


Und hier die ganze Welt :-)
Irgendwie ein echt witziges Gefühl!


So und jetzt werde ich es mir schön gemütlich auf dem Sofa machen :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Leichte Kost :-)

Lieber Linksverkehr als gar kein Sex
von Kristan Higgins
ISBN: 978-3-95649-085-9
448 Seiten


Klappentext:
Wenn man an seinem Geburtstag erfährt, dass man jetzt ein Alter erreicht hat, in dem die Qualität der Eizellen rapide abnimmt ...
Wenn der Mann, mit dem man seit Jahren sporadisch Sex hat, einen sitzen lässt ...
Und wenn selbst der Yorkshireterrier sich weigert, das Bett mit einem zu teilen ...
... dann kann das offenbar zu Kurzschlusshandlungen führen!
Anders kann sich Honor nicht erklären, warum sie sich spontan bereit erklärt, einen Fremden zu heiraten, damit der die Greencard bekommt. Einen sehr britischen Fremden. Mit Tweedsakko und Cordhose. Der so gar nicht zu ihr passt. Aber vielleicht taugt dieser Alibimann wenigstens dazu, ihren Ex eifersüchtig zu machen? Doch je länger die Zweckbeziehung dauert, desto deutlicher merkt Honor: Abwarten und Tee trinken ist so gar nicht das, was ihr beim Anblick ihres sexy Verlobten in den Sinn kommt ...

Rezension:
Honor Grace Holland ist seit 17 Jahren in den hübschen und smarten Sportfotografen Brogon verliebt. Sie sind beste Freunde und haben auch gelegentlich Sex. Was liegt da näher, als zu heiraten und Kinder zu bekommen? Die Zeit tickt ja nun, wie ihr Frauenarzt so nett erwähnte. Dumm nur, dass Brogon Honor mit einem alten Baseball-Handschuh vergleicht als diese nun Nägel mit Köpfen machen möchte. "Man fühlt sich besser damit, aber man nimmt so einen Handschuh ja auch nicht jeden Tag zur Hand."
Uff das sitzt!
Tja aber woher einen Mann nehmen wenn nicht stehlen?
Tom , ein unwahrscheinlich gut aussehender Engländer, möchte unbedingt in den USA bleiben um in der Nähe seines Fast-Stiefsohns zu sein. Leider läuft sein Arbeitsvisum bald ab.
Und so schlägt Honors Großmutter den beiden die Lösung vor....
Werden sich die beiden verlieben?

Fazit:
Dieses Buch hat alles was ein lockerer Frauen-Roman benötigt.

- eine nette hübsche, aber völlig verplante Frau (Honor)
- ein wahnsinnig gutaussehender, aber doofer Mann (Brogon)
- eine Freundin die für Wirbel sorgt und nicht immer nett ist  (Dana)
- der Traumprinz, der am Anfang eher ein Vollidiot ist, aber natürlich auch umwerfend aussieht (Tom)
- ein Liebes-Hin-und-Her

Natürlich ist von Anfang an klar, wie das Buch endet.
Aber der Weg dahin ist amüsant und hält doch einige Überraschungen parat.
Die Geschichte ist rund, auch wenn die Charaktere doch sehr überzogen sind.
Der Schreibstil ist sehr locker gehalten, manchmal aber auch etwas langatmig.

Als Urlaubslektüre kann ich das Buch empfehlen.

Hiermit möchte ich blogdeinBuch und dem Mira Taschenbuch Verlag für das Rezensions - Exemplar danken.

Euch noch einen schönen und entspannten Tag!
Susanne

Freitag, 27. März 2015

Keine Ruhe....

... ließ mir dieses Top :-)
In jeder freien Minute habe ich weiter Stoff Puzzle gespielt *grins*
Aber jetzt ist es fertig!
Die Eule musste einfach mit drauf...



jetzt geht es ans Sandwich machen und dann quilten :-)
Hab schon einen schönen hellgrünen Kuschelfleece hier liegen...


Also mir gefällt dieses Muster wirklich gut!
Mal was ganz anderes :-D
Außerdem auch eine schöne Resteverwertung aus der Stoffkiste.
Wobei man da keinen wirklichen Unterschied sieht *hüstel*

Und jetzt geh ich schöööön frühstücken bei meiner Freundin *grinsfrech*

Euch einen schööönen Tag!!
Susanne

Donnerstag, 26. März 2015

Verpacken

Könnt ihr euch noch an das Buch "In Liebe verpackt" erinnern?
Seit diesem Buch werden meine Geschenke nur noch "kunstvoll" und mit viel Liebe verpackt. 
Ja, da ist es wohl nicht verwunderlich, dass ich auch unbedingt dieses haben musste:

Kindergeschenke in Liebe verpackt
40 Geschenkverpackungen für leuchtende Augen
von Jessica Stuckstätte


Inhalt:
- Geschenkpapier selber machen
- Coole Schleifenalternativen
- Geschenkverpackungen zum Ausdrucken
- Bastelige Geschenkverpackungen
- Große Geschenke klein verpackt
- Geschenkverpackungen zum zusammenkleben liegen auch gleich mit bei!

Was bietet das Buch denn nun so alles?
Klaro, Ideen zum Verpacken von Geschenken :-)
Viele tolle und anregende Bilder.
Aber auch Schritt für Schritt Anleitungen, wie man diese denn realisiert könnte.
Soll ein Geschenk schlich daher kommen? Oder mit einem echten Knall?
So wird aus einer Chipsrolle ein echtes Highlight für Jungs.
Aber auch Einmachgläster, Tapetenreste, Milchkartons, usw. kommen zum Einsatz und werden zu richtig coolen Verpackungen!
Die Idee von Seite 56 werde ich GARANTIERT mal machen :-) Ich sag nur Sand und Hammer *lach*
Auch Verpackungsmöglichkeiten für Gutscheine kommen nicht zu kurz.
Trotz aller Kreativität werden hier durchweg Materialien genutzt, die manin einem Haushalt mit Bastelschublade liegen hat.
(ein minimalistischer Haushalt muss vielleicht erst einmal einkaufen gehen hahaha)

Die Verpackungen sind super wandelbar. Mir kamen beim Lesen noch ungefähr 76780 Ideen, wie ich was noch so nutzen könnte :-)

Außerdem finde ich viele Ideen durchaus auch für Erwachse tauglich :-)
Also nicht nur für Kinder.

Von mir wieder ein "Daumen hoch!"

Das Buch ist wie auch schon der Vorgänger vom EMF Verlag und hat die ISBN 9783863553227

Ganz liebe Grüße
Susanne

So und jetzt werde ich gleich noch ein Geschenk für morgen verpacken :-D