Montag, 19. April 2010

Welchen Sekt soll ich kaltstellen?

Was ist eure erste Reaktion, wenn ihr diese Frage gestellt bekommt?
a) Erstaunen
b) "Nix unnormales, wir trinken jeden Tag Sekt"
c) Erschrecken bis zu Panik

Bei mir ist es ganz klar c... *rotwerd*
Wenn diese Frage kommt weiß ich immer sofort, dass ich mal wieder einen Festtag verpennt hab...
Ja ich gebe zu: Ich bin wirklich sooooo mies im "Daten merken"
Ich vergesse Geburtstage (auch meinen eigenen), Kennenlern-Tage und eben auch Hochzeitstage...
Und das REGELMÄSSIG! Waaaah
Aber Herr Selbermacher liebt mich trotzdem (oder deswegen?) *lach*
Tja und Gestern Abend kam dann wieder die Frage....
Ich reagiere mit "c", Herr Selbermacher lacht sich scheckig...
Ja, wir haben heute Blecherne Hochzeit!!!
Krass oder?
Und ich würd ihn wieder heiraten :-D
Da Herr Selbermacher auch total gerne schenkt hab ich lauter Leckereien bekommen :-D


Ja heute oute ich mich..
Ich LIEBE diese Zotter Schokolade, scharfes Fruchtgummi und LBV Portwein *rotwerd*

Hach ist schon toll, so nen Mann zu haben :-D

Herzliche scharfe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Huhu Du Liebe,
    herzlichen Glückwunsch zur blechernen.... dann lasst mal die Korken knallen. Viel Spass dabei. GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    das habe ich für euch rausgesucht:

    Nach 8 Jahren Ehe feiert man die Blecherne Hochzeit. Blech ist ein Halbzeug, das aus vielen Metallen hergestellt werden kann.

    8 Jahre Ehe, da kann man schon behaupten, sich in- und auswendig zu kennen, man versteht sich auch ohne viel Worte. Die Gestik und die Körpersprache wirkt wie ein offenes Buch, auch über die Gefühle der/des anderen weiß man genauestens Bescheid.

    Die idealen Geschenke zur Blechernen Hochzeit sind Gegenstände aus Blech, wie Kuchenformen, Auflaufformen, oder Pfannen und Töpfe. Allgemein gelten Geschenke, die einen praktischen Nutzen haben, als ideal und willkommen.

    Ich gratuliere euch, auch dazu, dass dein Mann nicht mit Blech daherkam.

    (Sinnigerweise ist die Wortbestätigung "zinkene"!

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch beiden für die lieben Worte!
    *freu*
    Svanvithe: Das passt wirklich ganz gut, was du geschrieben hast :-D
    Eure
    Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne